• Zielgruppen
  • Suche
 

Fachtag Inklusives Studium

5. Juni 2019 | 16:00 – 19:00 | Leibniz-Haus | Holzmarkt 4 | 30159 Hannover

Bei dem Fachtag steht das Thema ‚Inklusives Studium‘ im Fokus. Der Fachtag dient dem Austausch u.a. zu folgenden Fragen: Wie kann Inklusion an der Leibniz Universität gelingen? Wie wird Diversität im Hochschulalltag berücksichtigt und wertgeschätzt? Welche Lösungsansätze und Angebote haben bereits heute Erfolg, und wo gibt es noch Handlungsbedarfe?

Programm

-        Grußwort

Prof. Dr. Elfriede Billmann-Mahecha, Vizepräsidentin für Studium und Lehre

-        Impulsvortrag: Inklusion an der TU Dresden – Ein Beispiel für Good Practice an Technischen Hochschulen

Dr. Cornelia Hähne. Leiterin der Stabstelle Diversity Management der TU Dresden

-        Offenes Austauschformat:

Tischgespräche zum Thema Inklusives Studium an der Leibniz Universität Hannover, u.a. mit der Beauftragten für Studierende mit Handicap und/oder chronischer Erkrankung Christiane Stolz, Kevin Kitsch vom Projekt ‚All inklusives – Das Buddy-Projekt‘ sowie dem AStA.

-        Begleitende Poster-Ausstellung

Die Veranstaltung richtet sich an Studierende und Beschäftigte der Leibniz Universität sowie weitere Interessierte.

Anmeldung unter infochancenvielfalt.uni-hannover.de | Stichwort: Fachgespräche zum inklusiven Studium

Kontakt:

Dr. Isabel Sievers

Referentin für Diversity Management

sievers@chancenvielfalt.uni-hannover.de